Aktuelles

Christa Rohde-Dachser erhält das Bundesverdienstkreuz

Sie hat ihr ganzes Leben der Psychoanalyse gewidmet: Am Montag ist die Professorin Christa Rohde-Dachser im Neuen Rathaus in Hannover mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. »Der höchsten Auszeichnung, die die Bundesrepublik vergeben kann«, betonte die Erste Stadträtin Sabine Tegtmeyer-Dette in der Laudatio.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel der HAZ online vom 20.05.2019.



Von Christa Rohde-Dachser in Psychosozial-Verlag erschienen:

Expedition in den dunklen KontinentChrista Rohde-Dachser
Expedition in den dunklen Kontinent
Weiblichkeit im Diskurs der Psychoanalyse
EUR 39,90

Trotz allen bemerkenswertem Fortschritts hat sich auch die Psychoanalyse in ihrer Geschichte bis heute immer wieder in Geschlechterklischees und künstlichen Konzeptualisierungen von »dem Mann« und »der Frau« verstrickt. Christa Rohde-Dachsers Buch bietet keine Auflösung des »Rätsels Weib« (Freud), sondern will vielmehr die patriarchalischen Wurzeln der Psychoanalyse nachvollziehen, die Konzeption von Weiblichkeit für diese Wissenschaft zeigen und damit Raum für einen neuen Dialog zwischen den Geschlechtern schaffen. [ mehr ]

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

Christa Rohde-Dachser, Franz Wellendorf (Hg.)
Inszenierungen des Unmöglichen
Theorie und Therapie schwerer Persönlichkeitsstörungen
EUR 39,90

Menschen mit schweren Persönlichkeitsstörungen zu verstehen und zu behandeln, gehört zu den besonderen Herausforderungen in der Psychoanalyse. Klinische Falldarstellungen eröffnen Einblicke in die innere Welt schwer gestörter Patientinnen und Patienten, zeigen Möglichkeiten auf, um unter anderem Destruktivität, Vernichtungsängste und Omnipotenzfantasien zu verstehen, und bieten informative Hilfestellungen für die Praxis. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zurück